Teleskop Arbeitsbühne

 

In der Flugzeugwerft in Dresden erfolgt die Wartung des größten Passagierflugzeuges der Welt,  dem Airbus A380. Das Flugzeug  besitzt eine beeindruckende Größe. Es ist 24 m hoch, 73 m lang und hat eine Spannweite von 80 m. Die Tragflügelfläche beträgt  845 m².

Für die Durchführung der Wartungsarbeiten wird die gesamte Tragflügelfläche unterhalb  der Tragflächen mit einer begehbaren Arbeitsplattform eingerüstet.  Dabei besteht die Schwierigkeit darin, eine modular aus mehreren Arbeitsbühnen aufgebaute, in sich geschlossene und der Tragfläche angepasste Arbeitsplattform zu schaffen.

Die Arbeitsplattform muss schwingungsfrei begehbar sein und die Höhe der einzelnen Arbeitsbühnen muss der Neigung der Tragflächen angepasst werden können.  Zudem sind die Zeiten für den An- und Abtransport der Arbeitsbühnen sowie deren Einrichtung unter den Tragflächen zu  minimieren.

Dieses  Ziel konnte erreicht werden indem die Anzahl verschiedener Typen von Arbeitsbühnen auf drei beschränkt wurde.  Das war möglich durch die Entwicklung eines hydraulischen Teleskopsystems, mit dem die Stützen der Arbeitsbühnen aus- und eingefahren werden. Die Arbeitsbühnen können so innerhalb kürzester Zeit, individuell entsprechend ihrem Standort, exakt auf die erforderliche Arbeitshöhe  eingerichtet werden.  Sie sind flexibel an verschiedenen Orten unterhalb der Tragflächen einsetzbar. Für den An- und Abtransport mit Gabelstaplern können die Arbeitsbühnen auf ein Kleinstmaß zusammen gefahren werden.

Jede Arbeitsbühne  hat eine begehbare Fläche von 6 m x 10 m und ist für eine  Nutzlast von 2 t ausgelegt. Die  Plattformhöhen sind zwischen 2980 mm und  5550 mm variabel einstellbar.

Die Firma BF Systemtechnik GmbH & Co. KG wurde mit der Entwurfsplanung, der Entwicklung und Konstruktion sowie mit der statischen Berechnung der Teleskopstützen beauftragt. Der Zeitraum der Bearbeitung  erstreckte sich beginnend mit der Lösungsfindung Anfang Juli 2015 bis zum Aufstellen der fertigen Arbeitsbühnen Anfang September 2015.

Zurück


« zurück